Neue Patientenliegen erleichtern Transfusionszeiten

Neue Patientenliegen erleichtern Transfusionszeiten

Blutkrebspatienten müssen oft viele Stunden in der Klinik verbringen, um lebenswichtige Transfusionen zu erhalten. Leider lässt die Ausstattung in den Patientenzimmern oft zu wünschen übrig. Auch an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) mussten die Patienten ihren Aufenthalt auf veralteten, unbequemen Liegen verbringen. Die Leiterin der dortigen Selbsthilfegruppe bat unsere Stiftung um Hilfe. Es ist uns besonders wichtig, Blutkrebspatienten ihren Alltag zu erleichtern. Deshalb haben wir der Selbsthilfegruppe Hannover zwei neue Patientenliegen gestiftet, die ab sofort an der MHH für die Patienten zur Verfügung stehen. Eine dritte Liege wurde von der Herstellerfirma bionic kostenlos zur Verfügung gestellt.

Datum

11. August 2016

Kategorie

Selbsthilfe

Blutkrebspatienten brauchen Ihre Hilfe!

Unterstützen Sie uns jetzt mit Ihrer Spende. Wir arbeiten ausschließlich gemeinnützig und mildtätig. Dabei verzichten wir auf Gelder der Pharmaindustrie. Helfen Sie jetzt:
Gegen Blutkrebs - Unterstützung, die ankommt!